Preview

In unseren Previews zeigen wir euch exklusive Filme in ganzer Länge schon vor offiziellem Start.

 

Venom: Let There Be Carnage

FSK 16 97 min Action Ab dem 21.10.2021
Er ist einer der bedeutendsten und komplexesten Charaktere aus dem Marvel-Universum. Jetzt kommt Venom als der tödliche Beschützer zurück auf die große Leinwand - erneut kongenial verkörpert von dem Oscar-Nominierten Tom Hardy ("Venom", "Mad Max: Fury Road"). Die Regie zu der lang ersehnten Fortsetzung des Action-Blockbusters übernahm Andy Serkis ("Mogli: Legende des Dschungels", "Solange ich atme"), an der Seite von Tom Hardy sind Michelle Williams ("Venom", "Manchester by the Sea") und Naomie Harris ("James Bond 007: Keine Zeit zu sterben", "Moonlight") in den Hauptrollen zu sehen. Als Bösewicht Cletus Kasady/Carnage steht ihnen Woody Harrelson ("Zombieland 2: Doppelt hält besser", "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri") entgegen. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
3D
Preview Vorverkauf

Contra

FSK 12 104 min Komödie Ab dem 28.10.2021
Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss damit wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge - bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Preview Vorverkauf mit Greta-App